Drucken

MAZ20121109Artikel im Meilener Anzeiger vom 09.11.2012:

«The Singing Sparrows» im Alterszentrum Platten

Erntedank2012

Grosse Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Seit bald 40 Jahren erfreuen die Singing Sparrows Gross und Klein mit ihrem Gesang. Bereits ist man fleissig am Proben für das kommende Jubiläum, das am 13. April 13 (wenn das kein Glück bringt!) im Löwensaal Meilen über die Bühne gehen wird.

 

Eine Kostprobe ihres Könnens gaben die «Singenden Spatzen» am letzten Sonntag im September im Alterszentrum Platten zum Besten. Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner der Platten, aber auch Angehörige und Gäste fanden sich am Nachmittag erwartungsvoll im Plattensaal ein. Dieser platzte aus allen Nähten als der Chor sein Konzert mit einheimischem Schaffen schwungvoll begann: «Fähre Lied» heisst eine neue Komposition des Meilemer Komponisten Fabian Auchter das in der Platten seine Uraufführung im vierstimmigen Arrangement erlebte. Die meisten Lieder wurden in Begleitung des Pianisten Roger Näf am Flügel vorgetragen. 17 äusserst motivierte Sängerinnen und Sänger, verstärkt durch weitere vier Gastsänger und eine Sängerin für einige Gospel’s standen auf der Bühne und versprühten gute Laune und Enthusiasmus. Klassiker aus den 70er Jahren wie «Mamma Mia» von Abba oder »Bridge over troubled water» (Simon&Garfunkel) weckten Erinnerungen an jene Zeit.

Dies war dem Publikum anmerken und entsprechend fiel der Applaus langanhaltend und herzlich aus. Im Repertoire fanden sich auch Ohrwürmer von Gilbert Bécaud (L’important c’est la rose), dessen Strophen durch Solisten vorgetragen wurden sowie Flugzeuggeräusche beim Lied «Ueber den Wolken» von Reinhard Mey. Allzu rasch war die Zeit um, man hätte noch lange zuhören können aber eine Zugabe gab es dann doch noch.

Die «Singing Sparrows» präsentierten ein tolles, abwechlungsreiches Programm mit viel Elan und Freude am freien Gesang und man darf sich jetzt schon auf den Jubiläumsanlass freuen. Sängerinnen und Sänger sind übrigens jederzeit herzlich willkommen und dürfen gerne am Donnerstagabend um 20:00 Uhr in der Aula des Schulhauses Obermeilen eine Probe besuchen.

PAM5.10.12