Drucken

MAZ20160325 ThumbDie Meilemer Singing Sparrows bereiten sich auf ihre Frühlingskonzerte vor: Sie haben wieder ein tolles, vielseitiges Programm einstudiert. Diesmal gastieren sie in Uetikon und Erlenbach.

Artikel erschienen im Meilener Anzeiger vom 25. März 2016

ProbeWeekend2016

Nach einem intensiven aber sehr harmonischen Probenwochenende in Morschach hoch über dem Urnersee sind die Spatzen bereit für ihre Auftritte. Unter der Leitung von Hanni Oswald-Karrer und mit Martin Franks am Klavier und Rolf Balmer an der Querflöte haben sie für die Zuhörer wieder einen bunten musikalischen Strauss unter dem Motto «Spring Time is Sing Time» einstudiert. Die Freude am Singen ist dem Chor anzuhören und anzusehen und – Achtung! - sie ist ansteckend.

Ungeduldig warten die Sparrows nun darauf, dem Publikum ihr Können zu zeigen. Wie immer ist das Programm äusserst vielfältig und reicht von einem alten Berner Lied aus der Röseligarten-Sammlung («Schönster Abendstern») über «Proud Mary», dem legendären Rocksong von Tina Turner, die Evergreens «Itsy-Bitsy-Teenie-Weenie» und «Mamma Loo» bis zum Vokal-Arrangement aus «Pink Panther». Selbstverständlich dürfen auch Gospel-Lieder nicht fehlen, ein Genre, das die Singing Sparrows besonders lieben und pflegen.

Als «Special Guest» wird Tobias Ueberwasser, der Präsident des Chors bei einigen Stücken mit seinem Saxophon begleiten und so für den richtigen Groove sorgen.

Die Konzerte finden am 9. April im Gemeinschaftssaal des Schulhauses Mitte in Uetikon (Beginn: 19.30 Uhr) und am 10. April in der reformierten Kirche in Erlenbach (Beginn: 17.00 Uhr) statt. Der Eintritt ist frei – der Chor freut sich aber über einen grosszügigen freiwilligen Beitrag.

Weitere Einzelheiten – auch zu den Schnupperproben im Mai und einem Gospelworkshop im Juni findet man unter: www.singingsparrows.ch. Interessiert? Dann melde man sich direkt beim Präsidenten des Chors.