Drucken

MAZ20170330 thumbWie kann ein Chor am Schönsten feiern? Indem er singt, klar! Die Singing Sparrows laden am 8. und 9. April 2017 zu ihren Frühlingskonzerten ein.

Probewochenende2017

Artikel erschienen im Meilener Anzeiger vom 30. März 2017 pdf icon

Das intensive Proben-Wochenende auf der Musik-Insel in Rheinau ist vorbei und die Singing Sparrows sind hoch motiviert, ihr Können und ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. An den diesjährigen Konzerten unter dem Motto «celebrate!» zeigt sich, wie vielseitig dieser Chor ist. Er singt ein Trinklied aus dem 16. Jahrhundert ebenso begeistert, wie «Zogen am Boge», ein Urner Volkslied oder «Surfin U.S.A.», ein Hit aus den Sechzigerjahren. Feiern muss aber nicht immer laut und fröhlich sein, sondern kann auch mal ruhig und eindringlich daherkommen: zum Beispiel, wenn die Männer «Hallelujah» von Leonard Cohen interpretieren oder bei «The Wedding» von Abdullah Ibrahim.

Der Chor wird von Hanni Oswald-Karrer geleitet - am Klavier begleitet dieses Jahr Gregor Kissling. Rolf Balmer, Querflöte und Tobias Ueberwasser, Sax begleiten bei einigen Stücken den Chor und machen dieses Konzert noch abwechslungsreicher.

Die Konzerte finden am Samstag, 8. April, 19.30 Uhr in Jürg-Wille-Saal des «Löwen» in Meilen und am Sonntag, 9. April, 17.00 Uhr im Riedstegsaal in Uetikon statt – die Singing Sparrows freuen sie auf ein Publikum, das Spass am Feiern hat und sich gerne von diesem aussergewöhlichen Chor mitreissen lässt. Der Eintritt ist frei, die Sänger sind aber sehr froh über einen grosszügigen freiwilligen Beitrag.

Nach den Konzerten ist immer ein guter Moment, um beim Chor neu einzusteigen! Aus diesem Grund sind für interessierte Sänger im Mai wieder Schnupperproben geplant.

«Celebrate!» – Konzerte der Singing Sparrows. Samstag, 8. April, 19.00 Uhr, Löwen Meilen, Sonntag, 9. April, 17.00 Uhr, Riedstegsaal Uetikon.